FAQ

Aufbauend auf diese einzelnen kurzen Artikel möchte ich hier für die Braut und den Bräutigam in spe Fragen beantworten, die sich in Bezug auf die Hochzeitsfotografie häufig stellen: 

Allgemeine Fragen

WIE LÄUFT EIN FOTOSHOOTING AB?

Der Hochzeitstag ist eines der wichtigsten Meilensteine in Ihrem Leben ohne Wiederholungsmöglichkeit. Daher sollte es für Sie besonders wichtig sein, das der Fotograf, von dem Sie die Referenzbilder gesehen und mit dem Sie sich unterhalten haben, auch das Shooting persönlich durchführt. Deshalb mach ich jedes Fotoshooting mit unseren Paaren selbst.

Zu den Aufnahmen bzw. vereinbarten Locations komme ich mit meinem Assistent im eigenen Kraftfahrzeug.

Mein Assistent ist mir beim Equipment behilflich. Zu seinen Aufgaben gehören die Bedienung von Reflektoren und Diffusoren. Dadurch sind wir in der Lage zugekniffene Augen oder harte Schatten im Gesicht auf den Fotos zu verhindern und können bei jedem Wetterverhältnis für ideale Belichtung sorgen.

Zu einem professionellen Fotoshooting gehört neben technischem Wissen, Erfahrung in Lichtregie bzw. Lichtführung, sowie die richtige Ausstattung. Demgemäß arbeite ich mit einer der besten DSLR-Kameras und mit dem besten Equipment auf dem Markt

FOTO EQUIPMENT

Dementsprechend bin ich mit einer der besten DSLR-Kameras  und mit dem besten Equipment, das derzeit auf dem Markt gibt, ausgerüstet.
Nikon D800
Nikon D7100
Nikon D90
Nikon EF 85 mm 
f/1.4
Nikon EF 70-200 mm f/2.8
Nikon EF 14-24 mm | f/2.8
Nikon EF 24-70 mm | f/2.8
Nikon EF 18-105 mm f/3,6 – 5,6
Nikon EF 60mm f/2,8 macro
Nikon EF 70-300 mm | f/4 – 5,6
2 x Nissin Extreme
SB 910
SB 5000
Elinchrome Master Studio Set,…

VIDEO EQUIPMENT

Sony Alpha 7s 

Sony Alpha 6500

Sony 16mm 2,8f 

Sony 50mm 1,8f 

Sony 18-105mm 4f

Walimex 8mm 4f

Tamron 17-50mm 2,8f

DJI Ronin MX

DJI Phantom 4

Rode Video Pro Stereo Mic

Wir sin ein Paar, das keine Erfahrung mit Fotoshootings hat. Sind Sie beim Posieren bzw. bei de richtigen Mimik behilflich?

Wir lassen nicht nur gerne posieren bzw. sagen Ihnen nicht wie sie sich verhalten sollen. Unsere Arbeitsweise liegt darin, für Sie eine lockere und angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dadurch erreichen wir, dass sie natürlich sind und auf den Fotos wirklich Ihre Persönlichkeit als Paar eingefangen wird. Seien Sie glücklich an Ihrem großen Tag, den Rest überlassen Sie uns.

Wer stellt die Accessoires für das Shooting zur Verfügung?

Natürlich wir! In den Gesprächen mit den Paaren sprechen wir über Accessoire für das Fotoshooting und versuchen diese zur Verfügung zu stellen.

Wie ist das mit dem Honarar?

Je nach dem Servicepaket, das Sie ausgesucht haben, bezahlen sie 30 % als Vorauszahlung bzw. für die Terminreservierung. Den Rest bezahlen Sie am Shootingtag.

Fragen zu Pakete

Wie viele Bilder machen Sie während einem Shooting?

Während eines zweistündigen Shootings machen wir ca. 300 Bilder. Für die Aufbereitung der Foto-DVD wird ein Teil davon aus verschiedenen Gründen gelöscht (z.B. zugekniffenen Augen oder Bildwiederholungen…).

 

Wenn Sie uns für eine Hochzeitstag-Dokumentation (wir begleiten Sie über den ganzen Tag und halten alles für Sie in Bildern fest) beauftragt haben, wird eine Foto-DVD mit ca. 800 hochaufgelösten Bildern für Sie bereitgestellt.

Wie viele Bilder sind im Fotoalbum?

Die Anzahl der Bilder, die in einem Fotoalbum Platz haben, sind leider begrenzt. Nachdem Sie von uns die Foto-DVD bekommen haben, entscheiden Sie, welche Bilder in Ihr Album kommen. Anschließend gestalten wir für Sie ein zehnseitiges Fotoalbum mit Ihren ausgewählten Fotos.

Wann wird das Album fertiggestellt?

Nachdem Sie aus der Foto-DVD die Bilder ausgewählt und uns mitgeteilt haben, dauert es max. acht Wochen bis das Album fertiggestellt ist und wird Ihnen anschließend mit der Post zugesandt.

Fotografieren Sie auch im Hochzeitssalon?

Auf Wunsch, können wir auch im Hochzeitssalon fotografieren, um dadurch die Hochzeitstag-Dokumentation zu vervollständigen. Falls es erwünscht ist, dass Familienmitglieder bzw. Hochzeitsgäste während der Feier fotografiert werden, übernimmt das unser zweiter Fotograf.

Veröffentlichung

Bei allen Preisen sind bereits € 500,- Veröffentlichungsnachlass gewährt. Das bedeutet, dass die Bilder vom Fotografen zu eigenen Werbungszwecken (Homepage, Blog, Wettbewerbe, Mustermappe) verwendet werden dürfen. Werden diese Rechte dem Fotografen nicht zugestanden erhöht sich das Honorar um den Veröffentlichungsnachlass (EUR 500,-).